News

Auf den Spuren von Pfarrer Georg Nöscher – 16.04.2019

Pfarrer G.R. Nöscher war von 1900-1906 Seelsorger in Olching. In seiner Zeit wurde der Neubau der Pfarrkirche realisiert, der ohne seine Unterstützung nicht vollbracht hätte werden können. Neben seiner Bautätigkeit zeichnete sich Pfr. Nöscher in seinem sozialen Wirken aus, weswegen er die Bezeichnung „Vater der Armen“ erhielt.
Auch wenn Nöscher noch nicht Pfarrer von Olching war (die Pfarrei wurde erst 1909 offiziell gegründet), so gilt er doch als Wegbereiter für die Gründung der Olchinger Pfarrei. Nach ihm wurde die Straße und der Platz neben der Kirche benannt. (JS)

Palmsonntag in Esting – 14.04.2019

Pastoralreferentin Beate Czabaun zeigte zunächst mit den Kindern in einem kleinen Anspiel, was beim Einzug in Jerusalem passierte, ehe Pfr. Steindlmüller die Palmzweige segnete.
Nach der Prozession hörte die Gemeinde in der Passionserzählung, wie es mit Jesus in Jerusalem weiterging. Bei einem Frühschoppen im Rahmen des Osterbazars klang dann der Vormittag aus.
Bilder: H. Grill

Palmprozession in Olching – 14.04.2019

Kaplan Bergrab, der die Palmzweige segnete, zeigte sich über den hohen Gottesdienstbesuch erfreut. In einer Dialogpredigt ging er zusammen mit Gemeindereferentin Gaby Franke auf das Geschick Jesu in Jerusalem ein.
Bereits am Vorabend des Palmsonntags fand ein großer Gottesdienst mit allen Lesungstexten des Sonntags statt. Dabei sang der Kirchenchor Teile aus der Johannespassion sowie eine Messe von Gastoldi.
Bilder: A. Major

PEP-Kids binden Palmbuschen – 13.04.2019

Jesus reitet auf einem Esel in die Stadt, um am Paschafest der Juden in der Stadt Jerusalem teilzunehmen. Aber was war das Besondere an ihm, dass die Leute Palmwedel schwenkten, ihre Kleider auf seinem Weg ausbreiteten und laut „Gelobt sei, der da kommt, ein König, in dem Namen des Herrn! Friede sei im Himmel und Ehre in der Höhe!“ (Lk 19,38) riefen?
In einem fiktiven Interview mit dem durch Jesus von den Toten auferweckten Lazarus wurde den Kindern deutlich, dass das einfache Volk von seinen Wundertaten, Heilungen und Worten überzeugt war und Jesus für den lange ersehnten Messias, einen noch nie dagewesenen König, feierte.
An diesen glorreichen Einzug Jesu Christi in Jerusalem, der zugleich der Beginn der durch Kreuz und Leiden gekennzeichneten, kommenden Karwoche ist, erinnern wir uns auch in unserer Zeit noch jedes Jahr am Palmsonntag.
Im kreativen Teil unseres PEP-Kids-Treffens bastelten wir dazu liebevoll gebundene Palmbuschen aus Buchs, einer Krepprose, einem Palmkätzchen-Kreuz und farbigen Bändern, wobei alle Teile der Buschen für sich eine auf Ostern vorausschauende Bedeutung haben.
Stolz legten alle Kinder am Ende des Treffens ihren Palmbuschen um unsere Gruppenkerze und gedachten „auch ihres Königs“ im Gebet.

In der kommenden Woche werden am Gründonnerstag, Karfreitag und Ostersonntag von der Familienpastoral spezielle Angebote für Kinder veranstaltet. Beachten Sie dazu bitte die Aushänge und den aktuellen Wochenbrief.

Den Abschluss der österlichen Tage werden dann die PEP-Kids im Rahmen ihres nächsten Treffens am SA, den 27.04.2019, mit einem sog. EMMAUSGANG gestalten. Eingeladen sind alle Großen und Kleinen unserer Pfarrgemeinde, die gerne mit uns von ESTING ins BLAUE HAUS in Olching wandern und dabei zusammen mit den Emmausjüngern Schritt für Schritt dem Ostergeheimnis auf die Spur kommen möchten.
Treffpunkt ist um 14.30 Uhr vor der Kirche St. Elisabeth in Esting.
Melden Sie sich bitte hierfür in jedem Fall unter
andrea.major@web.de bis zum MI 24.04.19 an. Gerne nehmen wir Sie auch in den Emailverteiler der PEP-Kids für in diesem Jahr noch folgende Treffen auf.

Text und Bilder: A. Major

Osterbasar des Bastelkreises St. Elisabeth – 13.04.2019

Der Bastelkreis hatte dazu wieder in vielen ehrenamtlichen Stunden Osterkerzen, Frühlingsartikel und Palmbuschen vorbereitet.
Der Reinerlös ist für ein Kinderhospiz im Allgäu bestimmt.

Das Sakrament der Versöhnung in der Karwoche – 5.04.2019

Samstag vor Palmsonntag, 13.04. 17-18 Uhr Pfarrkirche St. Peter und Paul
Karfreitag 11-12 Uhr Pfarrkirche St. Peter und Paul
Karfreitag nach der Karfreitagsliturgie Pfarrkirche St. Elisabeth
Karsamstag 10-12 Uhr Pfarrkirche St. Peter und Paul

Die Beichte gilt als eines der sieben Sakramente der Kirche. in ihr wird die Taufgnade erneuert. Deshalb ist es in vielen Gegenden Brauch, in der Nähe des Osterfestes zur Beichte zu gehen, da das Osterfest auch eine Erneuerung der eigenen Taufe darstellt. Die Beichte besteht aus zwei Teilen: dem Bekenntnis der Sünden auf der einen und dem Zuspruch sowie der Lossprechung durch den Priester auf der anderen Seite. Herzliche Einladung zum Empfang des Sakramentes der Beichte!  (JS)

„Sie sollen nicht weniger werden“ – Kollekte für das heilige Land – 5.04.2019

Die Kollekte geht an den Deutschen Verein für das hl. Land, der soziale, gesellschaftliche und religiöse Projekte in Israel, Palästina und Jordanien betreibt.
In einem Aufruf zur Palmsonntagskollekte beklagen die deutschen Bischöfe, dass die Zahl der Christen im Nahen Osten kontinuierlich sinkt. Um ihnen eine Zukunftsperspektive in ihrer Heimat zu ermöglichen, seien sie auf unser Gebet und unsere Gaben angewiesen – so die Bischöfe.
Den Aufruf der Bischöfe finden Sie hier: aufruf dt. Bischöfe hl. Landkollekte

Auch in unseren Gottesdiensten wird am Palmsonntag für die Christen im hl. Land gesammelt. Vergelt´s Gott für Ihre Spende! (JS)

 

Mozart singen, Mozart zu Gehör bringen – 4.04.2019

In diesem Jahr liegt ein Schwerpunkt auf Mozartmessen, die in der nächsten Zeit zu Gehör kommen.
Die Spatzenmesse von W.A. Mozart (KV 220) wird für Ostermontag am 22.4. um 10 Uhr im Rahmen des Festgottesdienstes einstudiert –
Zusammen mit einem Profi-Orchester und 4 Solisten gestalten wir diese Messe. Schon jetzt laufen parallel dazu Proben für die Missa solemnis von W.A. Mozart (KV 337),
die am Samstag, den 29. Juni um 18 Uhr an Patrozinium zu Gehör kommt.
In beiden Messen singen die Solisten:

Katharina Peschl, Sopran – Monika Strohmayer, Alt,
Michael Wieland, Tenor – Jakob Hoffman, Bass

Leritung : Wolfgang Mann

Falls jemand als Projekt Mozart mitsingen möchte oder allgemein am Chorgesang interessiert ist, möge er sich an den Chorleiter wenden:

mail: wolfgang-mann@t-online.de. Sie können auch einfach zur Probe neben der Kirche vorbeischauen. Proben sind Mittwoch um 20 Uhr in der Bücherei an der Pfarrkirche.

Bild: Kirchenchor der Pfarrei St. Peter und Paul

 

Elijas in Esting – 31.03.2019

Die szenische Darstellung oblag dabei den Kindern und Jugendlichen, die Hauptrolle des Elijas wurde von Dominik Winkler gespielt. Die Szenen wurden unterbrochen durch Stücke aus dem gleichnamigen Oratorium von Felix Mendelssohn-Bartholdy, die vom Jugendchor bzw. vom Kirchenchor vorgetragen wurden. Die Besucherinnen und Besucher, die trotz strahlendem Frühlingswetter zahlreich gekommen waren, dankten den Mitwirkenden mit lang anhaltendem Applaus.
Kirchenmusikerin Regina Schnell sprach ein Dankeschön an alle Mitwirkenden aus und dankte im Besonderen Diana Dobner für die Mitgestaltung der Kulisse und Herbert Ziegler für den Einsatz bei der Bewerbung des Musicals. Im Anschluss traf man sich zu Kaffee und Kuchen im Pfarrsaal. (JS)
Fotos: H. Grill

Wandbild im Behelfspfarrheim „Blaues Haus“ im Schwaigfeld – 26.03.2019

Beim Behelfspfarrheim im Schwaigfeld handelt es sich um eine Baracke, die früher in Eichenau als Kindergarten genutzt wurde. Seit 13 Jahren steht sie im Schwaigfeld und wird für Veranstaltungen der Pfarrei und anderer Gruppierungen genutzt. Durch das neugestaltete Wandbild soll das Pfarrheim heller, freundlicher und jugendlicher wirken. (JS)
Bild: A. Major

Prävention sexuellen Missbrauchs – 15.03.2019

Das Schutzkonzept steht hier zum Download zur Verfügung: Präventionskonzept Esting-Olching

Der Verhaltenskodex steht hier zum Download zur Verfügung: Verhaltenskodex Esting-Olching

Alle haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden über das Präventionskonzept und den Verhaltenskodex in Kenntnis gesetzt und sind angehalten, sich daran zu halten. (JS)

 

Pfarrbrief

Hier können Sie den aktuellen Pfarrbrief als PDF downloaden:

Kalender

April 2019
MDMDFSS
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30      
« Mrz   Mai »

Veranstaltungen