Kinder und Familien

Wir haben in unserem Pfarrverband ein abwechslungsreiches Angebot für Familien mit ihren Kindern.

 

Den aktuellen Kinder- und Familienkalender finden Sie hier: Familienprogramm 2018-2

Im Pfarrverband werden regelmäßig Kinderkirchen und Familiengottesdienste gefeiert. Die Gottesdienste wechseln zwischen Esting und Olching ab.

Die Kinderkirche ist für die Kinder, die noch nicht in der Schule sind, und ihre Eltern gedacht. Beginn ist dabei immer um 10 Uhr in der Kirche. Dann ziehen alle gemeinsam ins Pfarrheim. Dort findet ein Wortgottesdienst statt, bei dem die Kinder mit einbezogen werden.

Bei der Kindermitmachpredigt haben die Kinder, anstelle der Predigt in der Eucharistiefeier, die Möglichkeit sich dem Evangelium auf kindgerechte Weise anzunähern. Sie kommen nach den Fürbitten wieder zurück in die Kirche.

Bei den Familiengottesdiensten werden in der Eucharistiefeier Elemente für Kinder besonders gestaltet. Oft singt in diesen Gottesdiensten der Kinderchor.

Vorbereitung

Diese Gottesdienste werden von einem offenen Team Ehrenamtlicher vorbereitet, die von Seelsorgerinnen begleitet werden. Wenn Sie Interesse haben, mitzuwirken, sprechen Sie uns bitte an.

Ansprechpartner: Pastoralreferentin Beate Czabaun und Pastoralreferent Max Altmann

Im Herbst finden jedes Jahr die Ökumenischen Kinderbibeltage im Pfarrheim von St. Peter und Paul, Olching statt. Am Freitag und Samstag sind Kinder der 1. bis 4. Klasse eingeladen, mit Schauspiel, Liedern, Basteln und in Gesprächen ein biblisches Thema zu entdecken und erfahren. Am Sonntag feiern dann die Kinder gemeinsam mit ihren Familien einen Abschlussgottesdienst in der evangelischen Johanneskirche.

Vorbereitung

Für die Vorbereitung gibt es ein Organisations-Team, das sich über mehrere Monate trifft und Thema und Inhalte erarbeitet. Außerdem gibt es eine Gruppe von Helfern, die dann an den Tagen mithilft, Gruppen leitet, die Musik gestaltet oder im Küchenteam mitwirkt.

Wenn Sie Lust haben mitzugestalten, sprechen Sie uns bitte an.

Wir haben eine eigene Homepage für die Anmeldung zu den Kinderbibeltagen und weitere Informationen: https://kibitaolching.wordpress.com/

Ansprechpartner: Pastoralreferent Max Altmann

Am 6. Januar, dem Fest der Heiligen drei Könige, ziehen in ganz Deutschland Sternsinger durch die Straßen und segnen die Häuser und die Menschen, die darin wohnen. Sie bitten um Spenden für notleidende Kinder in der ganzen Welt.

Träger dieser Aktion ist das Kindermissionswerk. Dieses verteilt die gesammelten Spenden auf die unterschiedlichsten Projekte. Die Sternsingeraktion ist heute die weltweit größte Solidaritätsaktion von Kinder für Kinder. Mehr Informationen dazu erhalten Sie unter www.sternsinger.de.

Im Pfarrverband sind jedes Jahr etwa 70 Kinder unterwegs. Sie werden am Morgen in den Gottesdiensten feierlich ausgesandt und ziehen dann durch die Straßen.

Zur Vorbereitung gibt es für alle, die mit dabei sein wollen, Anfang Dezember ein Vorbereitungstreffen, bei dem die Gruppen zusammengestellt, die Kleider verteilt und die Lieder geübt werden. Der Termin für das Vorbereitungstreffen wird über Flyer und in den Zeitungen bekannt gemacht.

Wenn die Sternsinger am 6. Januar unterwegs sind, werden sie leider nicht alle Straßen abgehen können. Wer ganz sicher besucht werden möchte, kann sich von 1. Dezember bis zum 2. Januar in den katholischen Kirchen in Listen eintragen, sich in den Pfarrbüros anmelden.

Ansprechpartner: Pastoralreferent Max Altmann


Die PEP-Kids entdecken im Laufe des christlichen Jahreskreises Wertvolles, das es sich zu bewahren lohnt:
schöne Augenblicke, wertvolle Dinge oder auch Erinnerungen an besondere Anlässe.

Aktuelle Termine finden sie hier: PEP-Kids 2018-19

Nähere Informationen zu den einzelnen Terminen oder notwendige Änderungen entnehmen Sie bitte den aktuellen Aushängen.
Um Anmeldung bis zum jeweiligen Mittwoch vorher unter andrea.major@web.de wird gebeten.

Ansprechpartner: Andrea Major

Familien-Newsletter

Wenn Sie regelmäßig Informationen über die Angebote für Kinder und Familien bekommen möchten, dann können Sie sich telefonisch im Pfarrbüro oder mit einer Email (gfranke@ebmuc.de) melden und in den Verteiler mit aufgenommen werden.