Impressionen vom österlichen Triduum in Esting St. Elisabeth

Das österliche Triduum, die Feier von Tod, Grabesruhe und Auferstehung unseres Herrn wurde auch in Esting feierlich begangen. Auftakt bildete die Messe vom Letzten Abendmahl mit Fußwaschung, die musikalisch vom Kirchenchor gestaltet wurde.
Ihr folgte am Karfreitag die Liturgie mit der Kreuzverehrung. Am späten Abend des Karsamstages fand die Osternacht statt, die mit dem Feuer auf dem Innenhof begann und dann mit der Lichtfeier, dem Wortgottesdienst und die Eucharistie in der Kirche ihre Fortsetzung fand.
Bilder: H. Grill

Kalender

April 2024
MDMDFSS
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30      
« Mrz   Mai »