• Home
    St. Peter und Paul, Olching
  • Home
    St. Elisabeth, Esting
  • Home
    Schlosskapelle, Esting
  • Home
    St. Stephanus, Esting
  • Home
    St. Johannes Nepomuk, Geiselbullach

Herzlich willkommen im Pfarrverband Esting-Olching

Der Pfarrverband Esting-Olching besteht aus den Pfarreien St. Elisabeth Esting mit ca. 2300 Katholiken und St. Peter und Paul Olching mit ca. 7800 Katholiken.
Unser Pfarrverband befindet sich an den idyllischen Amperauen zwischen Fürstenfeldbruck und Dachau. Er gehört zum Erzbistum München und Freising und ist Teil des Dekanats Fürstenfeldbruck.

Auf diesen Seiten erfahren Sie mehr über das bunte Leben eines Pfarrverbandes im Münchner Umland, der 2012 gegründet wurde.

Neben den Terminen für die Gottesdienste und Veranstaltungen können Sie sich hier auch über die Gruppen, Organisation und das vielfältige Pfarrleben unserer beiden Gemeinden informieren.

Wir freuen uns, dass Sie sich für den Pfarrverband interessieren.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, wenden Sie sich bitte an eines der Pfarrbüros:

st-elisabeth.esting@ebmuc.de

St-Peter-und-Paul.Olching@ebmuc.de

 

NEWS

Gedenken an den Luftangriff auf Olching vor 80 Jahren – 22.02.2024

Um 12.50 Uhr, also genau zu der Zeit, als die Bomben fielen, läutete die Sterbeglocke der Olchinger Kirche zum stillen Gedenken. Anschließend sang der Gesangsverein Harmonie ein Friedenslied, ehe Pfr. Alexander Röhm von der evang. Johannesgemeinde und Pfarradministrator Josef Steindlmüller ein Gebet für den Frieden sprachen.
Röhm zitierte dabei aus dem berühmten „Nagelkreuzgebet“, das im englischen Coventry nach einem Bombenangriff durch deutsche Flieger entstanden ist und das zu Frieden und Vergebung aufruft.
Am Ende des Gedenkens dankte Bürgermeister Magg den Mitwirkenden, der Fahnenabordnung des Veteranenvereins sowie allen Bürgerinnen und Bürgern, die an der Veranstaltung teilgenommen haben.
Bilder: © Öffentlichkeitsarbeit Stadt Olching

Gemeindepraktikant Sebastian Englert – 19.02.2024

Seit Aschermittwoch haben wir einen Gemeindepraktikanten im Pfarrverband Esting-Olching. Er ist auf dem Weg zum Pastoralreferenten und stellt sich hier vor:

Mein Name ist Sebastian Englert und ich darf von Aschermittwoch bis Ostern 2024 hier im Pfarrverband Esting-Olching mein Gemeindeseelsorge-Praktikum in Vorbereitung auf den Beruf des Pastoralreferenten machen. Ich bin gebürtig aus Fürstenfeldbruck, aufgewachsen allerdings in Ruhmannsfelden, einer kleinen Marktgemeinde im Bayerischen Wald.

Dort war ich lange Jahre Ministrant und Jugendgruppenleiter. Meine Heimatpfarrei St. Laurentius hat mich sehr geprägt und mir einen ganz pragmatischen und trotzdem, wie ich finde, tiefen und gleichzeitig weiten Zugang zu Kirche und Glaube eröffnet.

Ich hab nach dem Abitur in Viechtach zuerst Gymnasiallehramt an der LMU München studiert und abgeschlossen und dieses Studium dann um ein Theologiestudium erweitert. Seit der Zeit bin ich auch in der studienbegleitenden Ausbildung im Ausbildungszentrum für die PastoralreferentInnen in unserer Erzdiözese. Ich war im Sommer bereits im Krankenhaus als Seelsorger im Praktikum und habe dort erste Erfahrungen in der Pastoral sammeln können. Ich freue mich nun hier unter der Anleitung vom Max Altmann auch in der Gemeindepastoral erste Gehversuche machen zu dürfen und danke ich Ihnen allen dafür schon jetzt.

Hirtenbrief von Reinhard Kardinal Marx zur Fastenzeit – 17.02.2024

Wochenbrief

Hier können Sie den aktuellen Wochenbrief als PDF downloaden:

Kalender

Februar 2024
MDMDFSS
    1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29    
« Jan   Mrz »

Veranstaltungen