Wenn die Töchter in die Fußstapfen treten – Generationenwechsel im Vorstand des Frauenbundes Olching

Lange war die Nachfolge ungewiss – es wurde sogar über eine Vereinsauflösung nachgedacht. Der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) Zweigverein Olching stand kurz vor dem Aus. Doch es hat sich ein neues Vorstandsteam gefunden. Damit ist der Fortbestand des über 90-jährigen Vereins gesichert.
„Die Vernetzung von Frauen über alle Altersstufen und Lebensumstände hinweg liegt mir ganz besonders am Herzen. Gemeinsam können wir Großes bewegen!“, so Larissa Limbrunner (40), die auf der Mitgliederversammlung im April zur neuen Vorsitzenden des Katholischen Deutschen Frauenbunds Zweigverein Olching gewählte wurde. Johanna Rosenlöhner (65) und Franziska Wiedemann (37) sind die beiden neuen stellvertretenden Vorsitzenden; Renate Cludius (66) und Alexandra Kepurra (42) wurden in ihren Ämtern als Schatzmeisterin bzw. Schriftführerin wiedergewählt. Mit Larissa Limbrunner, Franziska Wiedemann und Alexandra Kepurra gibt es jetzt einen Generationenwechsel im Vorstand: „Unsere Mütter sind seit Jahrzehnten im Frauenbund aktiv, wir sind in den 80er-Jahren in den Mutter-Kind-Gruppen des Frauenbunds großgeworden und wir freuen uns, den Frauenbund Olching jetzt aktiv mitzugestalten.“ Limbrunner ergänzt: „Ich persönlich freue mich ganz besonders, den Verein, mit dem ich aufgewachsen bin, weiterzuführen und ein Amt zu übernehmen, das meine Mutter selbst jahrelang innehatte.“
Miteinander und füreinander – von jung bis alt

Der KDFB Zweigverein Olching wurde 1930 gegründet und zählt heute rund 330 Mitglieder. „Der Frauenbund Olching ist ein Verein von jung bis alt. Wir wollen junge Mütter, berufstätige Frauen und Seniorinnen ansprechen“, betont das Vorstandsteam. „Dafür setzen wir uns mit einem vielfältigen Programm ein, darunter verschiedene Treffen, sportliche Aktivitäten, Ausflüge und Bildungsangebote im kulturellen, kreativen und religiösen Bereich. Der Frauenbund ist ein Verein für alle Frauen! Wir freuen uns auf jedes neue Mitglied.“

Alle Informationen und Veranstaltungen finden Sie auf der Website www.frauenbund-olching.de und in den Schaukästen neben den Kirchen.
Text und Bild: Frauenbund Olching