Vorschulkinder wandern aufs Brauneck

Rauf aufs Brauneck, ganz ohne Eltern, nur mit den Freunden und Kindergärtnerinnen: Dieser Ausflug ist für die Vorschulkinder vom Kindergarten St. Elisabeth ein absoluter Höhepunkt ihrer Kindergartenzeit. Gemeinsam mit ihren Erzieherinnen und ehrenamtlichen Helfern geht es für die über 21 Vorschulkinder im Reisebus nach Lenggries und von dort mit der Gondel hoch zur Mittelstation.
 An freilaufenden Kühen vorbei wandern die kleinen Abenteurer über Almwiesen bis zur Tölzer Hütte. Die Belohnung: Eine große Portion Pommes mit Würstl und Skiwasser. Frisch gestärkt geht die Wanderung weiter bis hoch zum Gipfelkreuz des Brauneck auf 1.555 Metern Höhe. Als die Kinder am Gipfelkreuz ankommen, rufen sie von ganzem Herzen: „Wir haben es geschafft!“ Dieser Moment wird ihr besonders in Erinnerung bleiben, sagt Kindergartenleiterin Lena Wolf. Alle Kinder schaffen es tatsächlich bis ganz nach oben zum Gipfelkreuz. „Die Kinder waren so stolz auf sich. Auch, wenn für den ein oder anderen der Weg bis zum Gipfel wirklich steinig war, haben sie nicht aufgegeben und super durchgezogen.“
Text: Stefanie Heiß, Fotos: Kindergarten St. Elisabeth

Kalender

Juli 2024
MDMDFSS
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31     
« Jun   Aug »