Gott in Wort und Klang


Termin Details


Lesung mit Orgelimprovisationen

Unter dem Motto „Gott in Wort und Klang“ werden am Sonntag, den 24. Juli, um 19 Uhr Texte aus der Bibel sowie Lyrik und Orgelimprovisationen in der Pfarrkirche St. Peter und Paul, Olching zu Gehör gebracht. Gott wird in der ausgewählten Lyrik transparent als letzter Grund oder als Anfrage an die menschliche Existenz. Die biblischen Texte werden von BR-Rundfunksprecher Christopher Mann vorgetragen, die Gedichte von Diakon Wolfgang Baldes. Der Organist Wolfgang Mann nimmt Aussage und Stimmung der Texte in seine Orgelimprovisationen auf.

 

Die Lyrik stammt aus der Zeit von der deutschen Klassik bis zu den 1980er Jahren.  Die Autoren sind Johann Gottfried Herder, Friedrich Nietzsche, Bertolt Brecht, Hermann Hesse, Christine Lavant, Fridolin Stier und Ulrich Schaffer. Zudem wird der Songtext „Ripple“ von der US-amerikanischen Band „The Grateful Dead“ und ihrem Song-Dichter Robert Hunter vorgetragen, der Elemente aus dem 23. Psalm enthält. Dann klingt der Song auf der Orgel an.

 

Wolfgang Baldes

Kalender

Juni 2022
MDMDFSS
   1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30    
« Mai   Jul »