Verabschiedung von Diakon Wolfgang Baldes

Zum 01.09.2022 wird Diakon Baldes in den Ruhestand eintreten. In einem festlichen Pfarrverbandsgottesdienst am XVII. Sonntag im Jahreskreis hat sich Baldes vom Pfarrverband Esting-Olching verabschiedet.
In seiner Predigt ging Baldes bezugnehmend auf das Tagesevangelium (Lk 11,1-13) auf den Sinn des Gebetes ein. Im Gebet sind wir eingeladen, unser ganzes Leben vor Gott zur Sprache zu bringen. Dazu zählten auch die ganz alltäglichen, notwendigen Dinge des Lebens, so der Geistliche. Baldes schloß mit einem Zitat von Gertrud von Helfta wonach das Gebet das Herz verändere. Hier kann man die Predigt nachhören:
Am Ende des Gottesdienstes sagte das Team Diakon Baldes für seinen Einsatz und sein Engagement ein herzliches „Vergelt´s Gott“. Pfr. Steindlmüller dankte dabei besonders für die Mitwirkung bei Taufen, Hochzeiten und Beerdigungen, für die Seniorenarbeit sowie für neue Projekte, die Baldes mit initiiert und eingebracht hat. Gemeindereferentin Gaby Franke verabschiedete sich mit einem Segenslied von Diakon Baldes und Pastoralreferent Max Altmann betonte die Energie und Lebensfreude, die Baldes versprüht.
Im Namen der evangelischen Johannesgemeinde bedankte sich Pfr. Sauer bei Baldes für die Zusammenarbeit und die ökumenische Verbundenheit, die für beide seit nunmehr 22 Jahre bestehe. Auch wenn sie unterschiedliche Herkünfte hätten, so habe man doch eine gemeinsame geistige Haltung der Offenheit, der Freiheit und des Lebens aus dem Evangelium, so der evang. Geistliche.
Die PGR-Vorsitzenden Ulla Schmüser und Hans-Peter Huber überbrachten ein Geschenk des Pfarrverbandes. Huber betonte dabei, dass die Arbeit von Diakon Baldes noch lange im Pfarrverband nachwirken werde, während Schmüser daran erinnerte, dass Baldes bei ihr im Jahr 1998 an der Grundschule Graßlfing das Schulpraktikum absolvierte.
Mit einem lang anhaltenden Applaus brachten die Gottesdienstbesucherinnen und – besucher, unter denen sich auch die frühere Pfarrbeauftragte Dr. Judith Müller befand, ihre Wertschätzung Diakon Baldes gegenüber zum Ausdruck.  Nach dem Gottesdienst traf man sich zu einem Umtrunk vor der Pfarrkirche.
Bilder: Michael Franke, Hans Grill

Kalender

August 2022
MDMDFSS
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31     
« Jul   Sep »