St. Martinszug im Kindergarten St. Peter und Paul

Kleiner Umzug lassen Kinderaugen strahlen.

Auf Grund der steigenden Corona-Inzidenzwerte hat sich der Kindergarten St. Peter und Paul dieses Jahr schweren Herzens dafür entscheiden, nur einen gemeinsamen kleinen Umzug ohne Umtrunk zu veranstalten.

Die Kindergartenkinder, ihre (Groß-)Eltern, die Pädagoginnen des Kindergartens und die Seelsorger Annika Woitich und Max Altmann trafen sich vor der Kirche St. Peter und Paul. Es wurde von Lebensdaten des Hl. Martins berichtet, zum Kindergarten mit den Laternen gezogen und dort die Martinslegende des Mantelteilens von den Kindern gespielt. Der Elternbeirat hat dort Kehrpakete für eine Brotzeit Zuhause vorbereitet (M.A.)

Bilder: Elternbeirat und Max Altmann

Kalender

Dezember 2021
MDMDFSS
   1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31   
« Nov   Jan »