Segnung des neuen Feuerwehrhauses Graßlfing

In Graßlfing wurde vor Kurzem das neue Feuerwehrhaus fertiggestellt. Der Neubau war nötig geworden, da der bisherige Bau in die Jahre gekommen war und zu wenig Platz für einen modernen Feuerwehrbetrieb bot.
In einer Feierstunde wurde in Anwesenheit des Landrates Thomas Karmasin, des Bundestagsabgeordneten Michael Schrodi und des Landtagsabgeordneten Benjamin Miskowitsch dem 1. Bürgermeister Andreas Magg sowie dem Kommandanten Matthias Rötsch symbolisch der Schlüssel übergeben.
Anschließend wurde in einer kurzen ökumenischen Andacht um den Segen Gottes für das Haus und die Feuerwehrleute gebetet. Pfr. Steffen Barth von der evangelischen Johannesgemeinde ging dabei auf die Bedeutung des Feuers ein, das einerseits notwendig ist für das menschliche Leben, andererseits aber auch eine Gefahr darstellen kann. Pfarradministrator Josef Steindlmüller verwies auf den Schutzpatron der Feuerwehr, den hl. Florian, der als Vorbild für das Gute und den Mut steht. Beide dankten den Mitgliedern der Feuerwehr Graßlfing für ihren Einsatz und wünschten dem Team ein gutes Arbeiten im neuen Gebäude.
Bilder: M. Hartl

Kalender

Juli 2024
MDMDFSS
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31     
« Jun   Aug »