Schulwegtraining mit dem ADAC im Kindergarten St. Peter und Paul

Was genau mache ich am Zebrastreifen? Was muss ich an der Ampel beachten? Wie komme ich an der Baustelle vorbei?
In einem zweitägigen Schulwegtraining des ADAC konnten die Vorschulkinder des katholischen Kindergartens St. Peter und Paul solche und viele andere Situationen üben, damit sie ihren Weg zur Schule bald sicher und selbstständig bewältigen können.
„Gerade für Erstklässler ist es wichtig, den Schulweg zu Fuß zu gehen. Das viel praktizierte Elterntaxi sollte nur in Ausnahmefällen genutzt werden, denn es steht der Entwicklung der Verkehrskompetenz im Weg“, sagt Frau Klein vom ADAC, die mit den schlauen Füchsen zwei Tage lang den Schulweg geübt hat. Der erste Schultag kann kommen!
Foto: Kindergarten St. Peter und Paul

Kalender

September 2021
MDMDFSS
   1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30    
« Aug   Okt »