Pfarrer Josef Aicher glücklich in München gelandet

Am vergangenen Sonntag konnte Pfr. Josef Aicher nach Bayern reisen und wurde von Rainer Widmann und Peter Kiefer im Erdinger Moos abgeholt.

Aicher wird die nächsten Tage bei seiner Familie im Rupertiwinkel verbringen und voraussichtlich bis zum 14. Dezember im Bayern bleiben. Er hat sich von seiner Malaria und seinen Lungenproblemen sichtlich gut erholt. Was an Treffen und Veranstaltungen mit Pfr. Aicher möglich sein wird, hängt von seinem gesundheitlichen Zustand und von der Coronasituation ab. Bild: Kiefer

 

Kalender

November 2020
MDMDFSS
       1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30       
« Okt   Dez »