Kulturangebot für Menschen mit Demenz – Kultur aktiv in der Natur: 6 Themen – 6 Orte

„MITTEN IN DER NATUR“ Kunst und Kultur genießen – dazu sind Menschen mit Demenz mit jeweils einer Begleitperson eingeladen.

Der süß-säuerliche Geschmack des Apfels, der frische Duft von Minze, der flötende Gesang einer Amsel, das Fühlen von weicher Schafwolle oder die Farbenpracht eines blühenden Gartens – das alles kann Erinnerungen wachrufen. Genauso wie Natur-Erlebnisse können uns auch Kunst und Kultur mit allen Sinnen erreichen. Die aktivierenden Wirkungen von Natur und Kultur stehen im Mittelpunkt der sechs Angebote.

Jeder Termin widmet sich einem Thema: Apfel, Minze, Vogel, Schaf, Blume und Mehlspeise. Passend dazu sind die Veranstaltungsorte im Landkreis ausgewählt: Kreislehrgarten Adelshofen, Pfefferminzmuseum Eichenau, Vogel-Aufzuchtstation am Olchinger See, Bauernhofmuseum Jexhof, Stadtpark Fürstenfeldbruck und Furthmühle Egenhofen.
Die sechs Veranstaltungen finden vom 22. Juli bis 26. August statt, jeweils Donnerstag von 15.30 bis 17 Uhr. Das bunte Programm mit Musik, Poesie, gemeinsamen Singen und Kunstbetrachten wird kulturpädagogisch begleitet. Dieses kreative Zusammenkommen wird mit einen Imbiss abgerundet.
Dank einer Förderung durch den Bayerischen Demenzfonds ist der Besuch der Veranstaltungen kostenfrei. Ein Hol- und Bringdienst ist möglich.

Weitere Informationen: www.kultur-alter.de
Bitte telefonisch anmelden unter: 0176 81309423

Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt, daher bitte bald anmelden!

Kalender

Juni 2021
MDMDFSS
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30     
« Mai   Jul »