Kindergarten leuchtet energiesparend hell

Neues Beleuchtungskonzept im Kindergarten St. Peter und Paul mit Unterstützung von Ziel 21 verwirklicht.
„Es hat zwar gedauert, bis wir die finanziellen Genehmigungen und Zuschüsse bekommen haben,“ so die Verwaltungsleiterin des Pfarrverbandes Esting-Olching Stefanie Keller, „aber jetzt sind wir sehr froh, dass wir im Kindergarten Peter und Paul in Olching nicht nur eine energiesparende Maßnahme, sondern zugleich auch ein neues Beleuchtungskonzept umsetzen konnten“.

Vor über einem Jahr war ZIEL 21-Vorsitzender Gottfried Obermair gemeinsam mit der Lichtplanerin Monika Dechent vor Ort, um die Sanierungsmaßnahme einerseits, aber auch ein neues Beleuchtungskonzept andererseits zu besprechen. Vom Resultat ist die Kindergartenleiterin Birgit Lang nicht nur überzeugt, sondern auch begeistert. „Wenn man bedenkt, wie dunkel es früher an manchen Stellen trotz der energieaufwendigen Beleuchtung war und wie hell sich unsere Aufenthaltsräume jetzt darstellen und das bei einem wesentlich geringeren Energieaufwand, war das eine sehr gute Entscheidung“, so die Kindergartenleiterin.

Der Dank von Lang und Keller gehen besonders an die Kirchenverwaltung mit Pfarrer Josef Steindlmüller, an das Erzbischöflichen Ordinariat als auch an die Stadt Olching, die sich mit einem Zuschuss an der Umbaumaßnahme beteiligt.

 

Foto: Ziel 21,  von links: Gottfried Obermair (Vorsitzender ZIEL 21), Birgit Lang (Kindergartenleiterin), Monika Dechent (Lichtplanerin), Pfarrer Josef Steindlmüller und Stefanie Keller (Verwaltungsleiterin).

Kalender

Juni 2021
MDMDFSS
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30     
« Mai   Jul »