G. R. Josef Dengl feierte 90. Geburtstag

Vor ein paar Tagen beging der frühere Olchinger Pfarrer G.R. Josef Dengl in seinem Ruhestands-Wohnsitz in Prien am Chiemsee seinen 90. Geburtstag.
Dengl stammt aus Alxing im Landkreis Ebersberg und wurde 1961 im Freisinger Dom zum Priester geweiht. Nach der Kaplanszeit an verschiedenen Orten trat er 1970 seine erste Pfarrstelle in Olching St. Peter und Paul an. Bis ins Jahr 1980 war Dengl Pfarrer von St. Peter und Paul. In seine Amtszeit fiel die Renovierung der Olchinger Pfarrkirche sowie die Umsetzung der Beschlüsse des Zweiten Vatikanischen Konzils. Unterstützt wurde er in seinen Aufgaben von Kaplan Josef Aicher und viele Pfarreimitglieder erinnern sich noch an das damalige segensreiche Wirken der „beiden Josefs“.
In einem Buch zum 75-jährigen Jubiläum der Olchinger Kirche schrieb Dengl damals, dass es sein Wunsch wäre, „wenn die Freude am Glauben und das Gemeinschaftsgefühl der Pfarrei tiefer und lebendiger würden.“
Wir gratulieren G.R. Dengl sehr herzlich zu seinem runden Geburtstag  und wünschen ihm für seinen weiteren Lebensweg alles Gute und Gottes Segen!
Hier findet man einen Bericht zum 90. Geburtstag von Pfr. Dengl: https://www.samerbergernachrichten.de/geistlicher-rat-josef-dengl-feierte-90-geburtstag/
Begrüßung von Pfr. Dengl im Jahr 1970
Pfarrer Dengl (2. von links) mit seinen Eltern im Olchinger Pfarrgarten. Neben ihm steht der damalige Kaplan Josef Aicher und ganz rechts Pfarrhausfrau Maria Huber.

 

Kalender

Januar 2023
MDMDFSS
       1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31      
« Dez   Feb »