Bischof Toussaint Ilukulu Bolumbu zu Gast in Olching

Am Montag der zweiten Woche im Jahreskreis, den 16.01.2023, war Bischof Toussaint aus der Diözese Bokungu-Ikela zu Gast im Landkreis Fürstenfeldbruck. Dabei konzelebrierte er bei einer hl. Messe in der Olchinger Pfarrkirche St. Peter und Paul.
Der Tag begann mit einem Gespräch im Landratsamt. Thema des Gesprächs mit Landrat Karmasin war das Projekt „1000 Schulen“, das  vom Landkreis Fürstenfeldbruck unterstützt wird ( Bischof Toussaint Iluku Bolumbu besucht Fürstenfeldbruck (merkur.de) ).
Nach einem Besuch im Olchinger Fair-Laden kamen Bischof Toussaint und sein Caritas-Referent Abbe Stephané in die Pfarrkirche, wo sie von Sternsingern empfangen wurden.
Die anschließende Messe begann mit dem Lied „Gott führt sein Volk zusammen“, in dem die weltkirchliche Dimension des christlichen Glaubens anklang. Pfr. Steindlmüller hieß die Gäste willkommen und betonte dabei in Rückgriff auf ein Zitat des hl. Augustinus, dass die Kirche „ein Volk Gottes aus den vielen Völkern“ sei.
Am Ende der Messe richtete Bischof Toussaint das Wort an die Gläubigen. Er dankte allen, die die Arbeit im Kongo unterstützen und nannte dabei die Kolpingsfamilie. Zudem verwies er auf die Beziehung zwischen seiner Diözese und Olching, die dadurch entstanden ist, dass Olchings Ehrenbürger Josef Aicher seit nunmehr 40 Jahren in der Diözese von Bischof Toussaint als Priester tätig ist. „Ich bin stolz, Pfarrer Josef Aicher als Mitarbeiter zu haben“ – so der Bischof wörtlich. Abschließend bat der Geistliche die Gottesdienstgemeinde um das Gebet für die ihm anvertraute Diözese
Die Sternsinger begrüßen die Gäste (links im Bild: Caritas-Direktor Abbe Stephané, Mitte: Bischof Toussaint)
Die Zelebranten der hl. Messe (von links): Kaplan Daiser, Bischof Toussaint, Pfr. Josef Steindlmüller, Abbe Stephané
Die Zelebranten mit den Ministranten
Bilder: P. Kiefer

Kalender

Januar 2023
MDMDFSS
       1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31      
« Dez   Feb »